Forage à Echternach
Bohrung in Echternach




Historique - Geschichtlicher Überblick
 

Fondation d'une société (de quel nom?) - Gründung einer Gesellschaft (Name ?)

Capital: 12.000 fr

12 actionnaires

   
10.8.1839

Antrag einer Gesellschaft an den Echternacher Gemeinderat Bohrungen auf dem Banne Echternach Spelzbösch (Besitztum des Echternacher Hospizes) unternehmen zu dürfen eingereicht durch die Notare Mothe und Weber aus Eich

(Bulletins mensuels Société des naturalistes luxembourgeois - 20.5.1939)

   
11.9.1839-15.5.1840 Bohrung durch Kind bei der Felsmühle bei Echternach um Steinsalz zu entdecken

15.5.1840: 235,60 m
   
 

 





Bibliographie

Liens / Links
 

This is not the official page of this company. Any information or picture completing these pages is welcome! For more information just send us an e-mail.

Ceci n'est pas la page officielle de cette firme. Toute information ou photo pouvant compléter ces pages est la bienvenue! Pour des informations supplémentaires, veuillez nous envoyer simplement un e-mail.

Dies ist nicht die offizielle Seite dieser Firma. Jede Information oder jedes Foto, welche(s) diese Seiten vervollständigen, ist herzlich willkommen! Für mehr Informationen, senden Sie uns einfach eine E-mail.

 

Created by / Créé par / Copyright: jmo