Geplangte Schmelz
Usine projetée
Geplante Hütte
Phoenix
Kayl - Nörtzingen

 


Historique - Geschichtlicher Überblick
   
<=1911 Alfred Van Dyck, Ingenieur, führte lange Verhandlungen zwecks Ankaufs von Terrains am Kaylbache zu einem Verhüttungsplatz für die Gutehoffnungshütte. Die Unterhandlungen scheiterten jedoch da die Aussichten, im Escher Kanton die Korn mit der Mosel durch einen Kanal zu verbinden, immer mehr schwanden und deshalb die Gutehoffnungshütte an der Mosel ankaufen mußte.

(LW: 26.12.1915)
   
   
1912

Kayl, 10. Febr. Bezüglich der Meldung von einem Hochofenbau in unserer Nachbarschaft wird der "O. Ztg." noch geschrieben: „Was die Platzfrage betrifft, sollen allem Anschein nach die Wiesen oberhalb Kayl, also zwischen Kayl und Nörtzingen, in Frage kommen. Die Hütte Phönix scheint, wie die anderen großen rheinischen Werke, wie Thyssen, Krupp, Gutehoffnungshütte, Gelsenkirchen usw., dem Zuge der Zeit zu folgen und die beabsichtigten Neuanlagen direkt an die Gruben bauen zu wollen. Phönix besitzt im Verein mit der Gutehoffnungshütte bei Kayl die Grube Steinberg die sehr gutes Erz hat; außerdem liegen in dieser Gegend die dem Luxemburger Staat gehörenden noch nicht konzessionierten 150 Hektar Erzfelder, auf die sicherlich die Hütte Phönix reflektiert. Diese Erzfelder sind recht gut gelegen; sie liegen in unmittelbarer Nähe des in Aussicht genommenen Verhüttungsplatzes; desgleichen sind die Wasserverhältnisse recht günstig. Transportkosten kämen sozusagen ganz in Fortfall, was natürlich bei der Herstellung des Roheisens inbezug auf die Selbstkosten eine äußerst wichtige Rolle spielt. Die Selbstkosten für Roheisen schwanken im hiesigen Revier zwischen 37 bis 43 Mk., im rheinisch-westfälischen Bezirk jedoch zwischen 55 und 63 Mark die Tonne."

(LW: 10/11.2.1912)

   
? Plan einer Drahtseilbahn von der Hütte zum Brucherberg
   
 

Bibliographie
 Titel - Titre
Author - Auteur - Autor
Date
Edition - Verlag
Contents - Contenu - Inhalt
Pages- Seiten
ISBN
Kayl in der Geschichte Dupong Jos 1963/1997 Sankt-Paulus Druckerei, Luxemburg   p.87  

Liens / Links
Phoenix
Schmelzen zu Lëtzebuerg - Usines au Luxembourg - Eisenhütten in Luxemburg

This is not the official page of this company. Any information or picture completing these pages is welcome! For more information just send us an e-mail.

Ceci n'est pas la page officielle de cette firme. Toute information ou photo pouvant compléter ces pages est la bienvenue! Pour des informations supplémentaires, veuillez nous envoyer simplement un e-mail.

Dies ist nicht die offizielle Seite dieser Firma. Jede Information oder jedes Foto, welche(s) diese Seiten vervollständigen, ist herzlich willkommen! Für mehr Informationen, senden Sie uns einfach eine E-mail.


 

Created by / Créé par / Copyright: jmo