Jünkerather Gewerkschaft
Jünkerath (Deutschland)


Jünkerather Gewerkschaft, Jünkerath - um 1923 (Carte postale: Verlag Aloys Schäfer, Jünkerath; Collection: industrie.lu)


Historique - Geschichtlicher Überblick
   
1687

Gründung

Jünkerather Gewerkschaft, Jünkerath

   
   
   
19.8.1898

Fondation de la S.A. des Minieres et Usines de Pierrevillers

Gründung der Eisensteingruben- und Hütten-Actien-Gesellschaft Pierrevillers (Lothringen)

e.a. par - u.a. durch:

  1. Société minière Jünkerather Gewerkschaft: apport de 7/20 de la concession de mines de fer Zukunft, situées dans les communes de Marspich, Volkringen et Beuvange sous Saint-Michel, arraondissement de Thionville, d'une superficie de 195 hectares 83 ares 75 centiares, accordée à la Jünkerather Gewerkschaft, le 15.12.1875
   
1904 Theis Franz, Ingenieur der Jünkerather Gewerkschaft, Jünkerath i. Eifel
   
5.1904

Diepschlag Fritz, Ingenieur der Jünkerather Gewerkschaft, Jünkerath

   
<=1905 Baldauff P., Ingenieur der Jünkerather Gewerkschaft, Jünkerath i. d. Eifel
   
   
1906 Otto Renz, Ingenieur in Jünkerath
   
1906

Bodson Hubert, Dipl.- Ing., Jünkerather Gewerkschaft, Jünkerath i. d. Eifel

(S&E, 1906)

   
1910

Bodson Hubert, Dipl.- Ing., Jünkerath (Rheinland).

(Internationaler Kongreß für Bergbau, Hüttenwesen, angewandte Mechanik und praktische Geologie, Düsseldorf 1910, 19. bis 23. Juni)

   
   
   
1960 Umbenennung in Jünkerather Maschinenfabrik GmbH
   
1965 Jünkerather Maschinenbau GmbH
   
1970 Demag Geschäftsbereich Metallgewinnung Jünkerath
(Fertigung in Benrath)
   
1978 Mannesmann Demag AG Metallgewinnung Jünkerath
   
2000 SMS Demag AG
   
2009 SMS Siemag
   
6.2010 Schliessung des Standorts Jünkerath


Schlackenwagen "Gewerkschaft Jünkerath" - Differdingen - Poststempel 24.7.1912 (Collection: Marcel Schlim)


Jünkerather Schlackenwagen "ESCH" System Jünkerath, 600 mm Spurweite (Produktkatalog der Jünkerather Gewerkschaft - 1926)


Jünkerather Schlackenwagen-Vorderkipper "ESCH", 6 cbm Inhalt, normalspurig (Produktkatalog der Jünkerather Gewerkschaft - 1926)


Jünkerather Schlackenwagen "Rümelingen " System Jünkerath, 4 cbm Inhalt, 760 mm Spurweite (Produktkatalog der Jünkerather Gewerkschaft - 1926)


Jünkerather Schlackenwagen-Vorderkipper "Deutsch Oth" 4 cbm Inhalt, mit Hilfe der Lokomotive kippbar (Produktkatalog der Jünkerather Gewerkschaft - 1926)


Jünkerather Schlacken-Haubenwagen "Dillingen" 4 cbm Inhalt, normalspurig (Produktkatalog der Jünkerather Gewerkschaft - 1926)


Jünkerather Schlackenwagen-Seitenkipper "Senelle Maubeuge" 4 cbm Inhalt, normalspurig (Produktkatalog der Jünkerather Gewerkschaft - 1926)


Jünkerather Roheisenpfannenwagen "Differdingen" für 20 t Inhalt, normalspurig (Produktkatalog der Jünkerather Gewerkschaft - 1926)


Jünkerather Roheisenpfannenwagen "Longwy" für 12 t Inhalt, normalspurig (Produktkatalog der Jünkerather Gewerkschaft - 1926)


Jünkerather Roheisenpfannenwagen "Kneuttingen" für 24 t Inhalt, normalspurig (Produktkatalog der Jünkerather Gewerkschaft - 1926)


Schlackenwagen "Gewerkschaft Jünkerath" No 7 et 11 auf der Schlackenhalde in Düdelingen (Photo: ARBED No 344)


Chariot avec poche No 8 à l'Usine d'Uckange (Photo: 22.10.1984 Richard A. Bowen)


Chariot avec poche "Jünkerather Gewerkschaft" No 13 à l'Usine d'Uckange (Photo: 1.12.1984 Richard A. Bowen)


Jünkerather Maschinenbau GmbH - Baujahr 1967 (Collection: Marcel Schlim)

Liens / Links
https://juenkerather-gewerkschaft.de
 

This is not the official page of this company. Any information or picture completing these pages is welcome! For more information just send us an e-mail.

Ceci n'est pas la page officielle de cette firme. Toute information ou photo pouvant compléter ces pages est la bienvenue! Pour des informations supplémentaires, veuillez nous envoyer simplement un e-mail.

Dies ist nicht die offizielle Seite dieser Firma. Jede Information oder jedes Foto, welche(s) diese Seiten vervollständigen, ist herzlich willkommen! Für mehr Informationen, senden Sie uns einfach eine E-mail.


 

Created by / Créé par / Copyright: jmo